Aktivitäten|dejavnosti

Schulschluss

 

Mit der Schulmesse am Freitag um 8:00 Uhr und dem anschließenden Verteilen der Jahreszeugnisse beschließen wir ein arbeitsreiches Schuljahr 2017/2018.

Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse die uns ja in weiterführende Schulen verlassen alles erdenklich Gute und viel Erfolg. Gleichzeitig freuen wir uns aber auch schon auf unsere zukünftigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger die im Herbst an unsere Schule kommen.

 

Das kommende Schuljahr 2018/2019 beginnt am Montag den 10.09.2018 um 07:45. Wir treffen uns zur gemeinsamen Begrüßung vor dem Schulhaus und gehen anschließend zum Eröffnungsgottesdienst in die Pfarrkirche nach Tainach. Der Unterricht endet für alle um 09:25 Uhr.

 

Abschließend wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern allen Tainacherinnen und Tainachern schöne und erholsame Ferien und bedanken uns gleichzeitig für die gute Zusammenarbeit.

 

Mit lieben Grüßen

 

Das Kollegium der VS Tainach

 


Pensionsfeier Romi Tomaschitz

 

Den 5.7.2018 werden wir alle noch lange in Erinnerung behalten. Wir verabschiedeten nämlich unsere Reinigungskraft und heimliche Direktorin Frau Romi Tomaschitz in den wohlverdienten Ruhestand.

Mit Liedern, Gedichten, Rosen und Tränen verabschiedeten sich alle Kinder, Kolleginnen und Kollegen von Romi.

 

Liebe Romi wir wünschen dir alles Gute, viel Gesundheit, Glück und persönliche Zufriedenheit.

 

Ein kleiner Trost: Ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 wird Frau Tomaschitz vor dem Unterricht die Schülerinnen und Schüler beaufsichtigen. Sie bleibt uns somit noch ein wenig erhalten!

Bilder | slike


Spiele- und Sportfest

 

Unser traditionelles Spiele- und Sportfest machte auch heuer den Schülerinnen und Schülern der VS Tainach riesengroßen Spaß. In verschiedenen Stationen galt es Geschick zu beweisen. Ein herzliches Dankeschön an Frau Yvonne Riepl für die vielen tollen Spiele bei den einzelnen Stationen. Ein großes Dankeschön auch dem Geschäft Adeg für die gesponserte gesunde Jause und an Romi für das gesponserte Eis. Mit dabei waren auch die zukünftigen Schulanfänger.

Bilder | slike

 


Schwimmcup in Völkermarkt

 

Auch heuer nahm die Volksschule Tainach wieder am Schwimmcup am 3.7. in Völkermarkt teil. Trotz des eher kühlen Wetters erbrachten die Schülerinnen ganz tolle Leistungen und machten bei allen drei Bewerben mit.

Bilder | slike


Picknick im Hans-Keber Park

 

Auf Einladung der "Gemeinschaft Tainach" begaben wir uns am 2.7.2018 in den Hans-Keber Park bzw. zur Valentiniquelle. Im Park wurde eine neue Bücherbox feierlich eröffnet in der sich "Lesewürmer" in Zukunft Bücher zum Lesen nehmen bzw. ausgelesene Bücher abgeben können. Der anwesende Bürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt Herr Valentin Blaschitz lobte die "Gemeinschaft Tainach" für ihren vielseiten Einsatz rund um das Dorf bzw. das Dorfleben.

Nach der Eröffnung erzählte Frau Heide Bolt bei der Valentiniquelle spannende Geschichten aus aller Welt. Zum Abschluss bekamen die Kinder noch ein Eis welches im Park bei einem kleinen Picknick sofort verspeist wurde.

Vielen lieben Dank der "Gemeinschaft Tainach" für den wundervollen Vormittag und die tolle Zusammenarbeit.

Bilder | slike


Schul- und Erlebnistage Zell/Sele

 

Drei wundervolle und abenteuerliche Tage verbrachten die Kinder der 3. und 4. Schulstufe im Rahmen der Schul- und Erlebnistage in Zell/Sele. Wandern, Fischen, Spiele aus Naturmaterialien bauen und Insektenhotels basteln standen ebenso auf dem Programm wie das abendliche Grillen am Lagerfeuer. Besonders erwähnenswert war auch unsere Unterkunft. Wir schliefen in einem 300 Jahre alten Bauernhaus mitten im Wald!!

Ein tolles Programm, das in der heutigen stressigen Zeit, zum Entschleunigen einlädt.

Bilder | slike


Schule in der Gärtnerei

 

Im Rahmen der Aktion Schule in der Gärtnerei besuchte die 1. Klasse am 21. Juni die Gärtnerei Sattler in Völkermarkt. Mit allen Sinnen wurde die Pflanzenwelt erkundet. Es wurde gerochen, gekostet, gesucht und gepflanzt. Als Stärkung gab es eine gesunde Jause mit Obst und Gemüse.

Bili smo v vrtnariji Sattler v Velikovcu. Bil je res pester dopoldan!

Bilder | slike


Wandertag der 3. und 4. Klasse auf die Petzen

 

Bei wunderschönem Wetter machten die Kinder und Lehrer der 3.- und 4. Klasse am 21.06.2018 einen Wandertag auf die Petzen. Bei einem Malwettbewerb gewann nämlich Ioana Vasile aus der 4. Klasse einen Tageseintritt samt Bergführung. Insgesamt stiegen Die Kinder und Lehrer bis auf 2012 Meter über dem Meeresspiegel auf. Ein besonderes Highlight war es für die Kinder über die Staatsgrenze zwischen Österreich und Slowenien zu hüpfen und das ohne Reisepass...

Bilder | slike

 


Bienenworkshop

 

Auf sehr professionelle und doch kindgerechte Art und Weise brachte uns am 18.6. Familie Kummer die Welt der Bienen näher. Die Kinder erfuhren wie wichtig Bienen sind und konnten sogar selbst einen Bienenstock zusammenbauen. Danke den kompetenten Imkern für die nette Gestaltung des Vormittages!

Družina Kummer nam je razkazala cel svet čebel in razlagala mnogo zanimivega o čebelah. Otroci so razumeli važnost čebel. Hvala za ta zanimiv dopoldan!

Bilder | slike


Schnuppertag der zukünftigen Schülerinnen und Schüler

 

Am 13. Juni 2018 waren die Kindergartenkinder zu einem Schnuppertag in die Volksschule eingeladen. Gemeinsam wurde gesungen, gemalt, gearbeitet und gejausnet. Besonderen Spaß bereitete den zukünftigen Schülerinnen und Schülern das Spielen in der großen Pause im Schulhof mit den anderen Kindern.


Wandertag der 1. und 2. Klasse

 

Am 11.Juni nutzten die Kinder und Lehrerinnen der 1. und 2. Klasse das schöne Wetter für einen ausgedehnten Wandertag zur Drau. Als Wanderführer fungierte unsere liebe Romi, die uns sicher wieder zur Schule brachte.

Lepo vreme smo izkoristili za lep dopoldanski

pohod k Dravi.

Bilder | slike

 

 


Leichtathletikcup in Völkermarkt

 

Am 29. Mai konnten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Schulstufe ihr Können bei den Bewerben Weitsprung, Schlagball und beim 60m-Lauf im Rahmen des Leichtathletikcups im VST-Stadion in Völkermarkt unter Beweis stellen. Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder auch am Crosslauf und an der Pendelstaffel teil. Besonders erfolgreich war die Staffel 1 (Enny, Lena, Moritz, Nadja) die den tollen 3. Platz erreichte.

Bilder | slike


Schwimmtage im Hallenbad Klagenfurt

 

Vom 23. bis 25. Mai fanden unsere alljährlichen Schwimmtage statt. Gut gelaunt und ausgestattet mit Bikini, Badehose, und Taucherbrille machten wir uns auf den Weg ins Hallenbad nach Klagenfurt. Dort hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit verschiedenste Schwimmabzeichen (Früh-, Frei- und Fahrtenschwimmer) zu erlangen. Herzliche Gratulation an alle Schülerinnen und Schüler die diese Prüfungen geschafft haben! Nun steht der heurigen Badesaison nichts mehr im Wege!

Bilder | slike

 


Kunstaustellung: Miteinander - Füreinander

 

Miteinander - Füreinander, unter diesem Motto stand die Kunstaustellung der Gruppen der schulischen Tagesbetreuung Tainach und Kühnsdorf. Danke an Christi Potocnik für den tollen Bericht und die vielen Bilder.

 

https://www.meinbezirk.at/voelkermarkt/leute/miteinander-fuereinander-d2623496.html

 

Hier auch noch ein Bericht von der Überreichung der Spende an das TIKO

 

https://www.meinbezirk.at/voelkermarkt/leute/spende-fuer-das-tiko-d2651987.html


Tainach vor noch ein Tor!

 

Am 17. Mai fand der alljährliche Raika Fußballcup der Volksschulen in Völkermarkt statt. Auch einige Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse aus Tainach nahmen daran teil. Fachmännische Trainingseinheiten und wertvolle Tipps erhielten die Kinder von Herrn Kitz, bei dem wir uns noch einmal recht herzlich bedanken. Obwohl der Einsatz und die Begeisterung groß waren, gab es leider keine Platzierung im Spitzenfeld. Aber wie heißt es so schön: Dabeisein ist alles!

 

Bilder | slike


Lesepicknick der 4. Klasse

 

Ein Picknick der ganz besonderen Art erlebten die Kinder der 4. Klasse. Bei schönstem Wetter und bewaffnet mit Decke und Lieblingsbuch, verbrachten wir eine wundervolle Lesestunde im Freien...

 

Bilder | slike


Kinder- Sicherheitsolympiade in Eisenkappel

 

 

Einen tollen 4. Platz erreichten die Kinder der 4. Klasse beim Bezirksbewerb der Kinder- Sicherheitsolympiade in Eisenkappel. Die Viertklässler wurden von den Lehrern bestens vorbereitet und motiviert. Leider fehlte diesmal das nötige Glück um den 1. Platz zu erreichen. Direkt beim Bewerb wurden sie von zahlreichen Schlachtenbummlern (Mamas, Papas, Opas,...) kräftig angefeuert.

 

Bilder | slike


Schulsport Gütesiegel

 

Im Klagenfurter Sportpark wurden am 24.04.2018 die Vertreterinnen und Vertreter von 22 Kärntner Schulen mit Schulsportgütesiegeln in den Kategorien Gold, Silber und Bronze von Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser ausgezeichnet.

Unserer Schule wurde im Rahmen dieser Veranstaltung das Schulsportgütesiegel in SILBER verliehen.

Kärnten sei nicht nur Bildungsland und Sportland, sondern auch Siegerland: "Kärnten ist bei Schulsportveranstaltungen die Nummer 1 aller österreichischen Bundesländer. Darauf können wir zu Recht stolz sein", erklärte der Landeshauptmann.

 Für die musikalische Umrahmung der feierlichen Veranstaltung, die von Martina Klementin moderiert wurde, sorgte "Saxobeat". Die fünfköpfige Band der Musikschule Moosburg-Pörtschach begeisterte die anwesenden Gäste mit flotten Rhythmen.

 

Schulsportgütesiegel werden seitens des Bundessministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung an Volksschulen, Sonderschulen, Neue Mittelschulen, Polytechnische Schulen, Allgemein Bildende Höhere Schulen, Berufsbildende Mittlere und Höhere Schulen vergeben und sind vier Jahre lang gültig. Ausgezeichnet werden dabei Schulen, die besondere Akzente in den Bereichen Sport und Bewegung setzen und entsprechend vielseitige Sportmöglichkeiten anbieten.


Tag des Buches

 

Am 23.4.2018 besuchte uns der Buchautor und Buchillustrator Hans Enzersfellner in der Bücherei unserer Schule.

Er las den Kindern aller Schulstufen je eine Geschichte aus seinem eigenen Werk "Jauntaler Märchen" vor. Zur Freude der Kinder brachte er auch die Originalbilder des Buches mit.

Der Spruch: "LESEN IST KINO IM KOPF" wurde somit bestätigt.

Danke für den märchenhaften Lesetag!

 

Bilder | slike


Malwettbewerb: "Ente Elsa"

 

Die Tourismusregion Klopeinersee- Südkärnten suchte per Malwettbewerb zu den bestehenden Maskottchen "Petzenbär Petzi" und "Walderlebnisfuchs Reiny" ein weiteres Maskottchen nämlich "Ente Elsa". 280 Zeichnungen der 4. Klassen aus Kärnten, Wien, Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland wurden bewertet.

Unter die Top 5 schaffte es ein Bild aus der VS Tainach!!

Am Tourismustag in der Neuen Burg in Völkermarkt wurde das Bild von Ioana Vasile aus Tainach auf den tollen 3. Platz gewählt. Danke an unsere Künstlerin Ioana, die für die ganze 4. Klasse tolle Preise gewonnen hat. Danke auch an Frau Tatjana Enzersfellner die mit den Kinder an diesem Bewerb teilgenommen hat.

 

Bilder | slike


Flurreinigung in Tainach

 

Auch heuer nahm die Volksschule Tainach wieder an der Aktion der "Gemeinschaft Tainach" teil und sammelte achtlos weggeworfenen Müll. Unter dem Motto "viele Hände schnelles Ende" wurden einige Wege und Straßen in Tainach gesäubert.

Wir sind sehr stolz darauf, unseren Beitrag für ein saubereres Tainach erbracht zu haben und danken der "Gemeinschaft Tainach" für diese tolle Initiative und das kleine süße Dankeschön.

 

Bilder | slike


Elternabend "Teenstar"

 

Die Pubertät ist eine spannende aber auch angsteinflößende Zeit, die in Kürze auf unsere Kinder der 3. und 4. Klasse wartet. Auf Elterninitiative wurde deswegen ein Elternabend mit der Lehrerin i. R. Messner Daniela (Teenstar Zertifikat) organisiert. Das Programm Teenstar wurde vorgestellt. Die Stärkung der eigenen Persönlichkeit steht dabei im Mittelpunkt.

Das Programm wurde durchwegs positiv aufgenommen und ein Workshop an der VS Tainach wurde beschlossen.

Danke an Frau Jansen und Frau Messner für die Organisation.

 

Weitere Infos: www.teenstar.at


Schulfest

 

"Der Streik der Osterhasen", unter diesem Motto stand unser heuriges Schulfest.

 

Danke an Christi Potocnik die einen tollen Bericht inklusive vieler Fotos in den lokalen Medien veröffentlicht hat.

 

www.meinbezirk.at/voelkermarkt/leute/der-streik-der-osterhasen-d2446994.html

 

https://www.youtube.com/watch?v=_fItBggvupI

Quelle: www.meinbezirk.at


Schitage auf der Petzen

 

Vom 20. bis 22. Februar fanden für die Schülerinnen und Schüler der VS Tainach die Schitage auf der Petzen statt. Die Kinder flitzten die perfekt präparierten Pisten hinunter. Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, sogar die Anfängerinnen und Anfänger schafften es nach drei Tagen die Hänge mühelos hinunter zu wedeln. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Eltern, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Od 20. do 22. februarja so bili smučarski dnevi za učenke in učence LŠ Tinje. Bili smo se smučat na Peci. Celo otroci, ki so prvič stali na smučeh, so se naučili smučanja. Vreme je bilo lepo in preproge dobro obdelovane. Smučarski dnevi so bili zelo luštni. Prav lepo se zahvaljujemo pri starših za dobro sodelovanje.

 


Wie verabschieden uns von unserer prov. Leiterin Angelika Kuss-Bergner

 

Einen tränenreichen Abschied von unserer prov. Leiterin Angelika Kuss-Bergner erlebten die Kinder und Lehrer am Freitag den 9.2.2018. Mit Liedern und Gedichten verabschiedeten wir unsere Angelika, die in Zukunft als Abgeordnete zum Nationalrat in Wien eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat.

Liebe Angelika wir wünschen dir weiterhin viel Glück und beruflichen Erfolg. Unsere "Schultüre" steht für dich jederzeit offen.

Bilder | slike


Uni für Kinder

 

Die Kinder der 3. und 4. Klasse nahmen am Donnerstag den 8. Februar 2018 am Aktionstag "Uni für Kinder" teil. Wir lernten das Universitätsgebäude der Alpe-Adria-Universität in Kärnten kennen und saßen in insgesamt 4 Vorlesungen. Kindgerecht wurden den Kindern Universitätslehrinhalte vermittelt. Der Besuch der "Uni" machte uns allen riesengroßen Spaß.

 


Stadttheater: Rumpelstilz

 

 

 

Am 24. Jänner besuchten die Schülerinnen und Schüler der VS Tainach das Stadttheater Klagenfurt und sahen sich dort das Stück: „Rumpelstilz“ an. Beeindruckt vom tollen Gebäude und vom Theaterstück fuhren wir wieder zurück nach Tainach.

 

 

Inhalt des Theaterstücks:

 

Der Märchenklassiker der Gebrüder Grimm als freches Musical – Ulrich Hub erzählt „Das Rumpelstilzchen“ mit Humor, Phantasie und psychologischem Geschick für unser junges Publikum ganz neu!

 

Eine junge Frau wird von ihrem Vater vor eine schier unlösbare Aufgabe gestellt. Wie gemein ist das denn? Notgedrungen geht sie einen miesen Deal ein und verspielt dabei fast das Leben ihres  Kindes. Wird man nur geliebt, wenn man Unmögliches leistet? Und Rumpelstilz, der Außenseiter? Ist er, dem etwas Lebendiges lieber ist, als alle Schätze der Welt, nicht eigentlich der Einzige, der fair handelt? Wenn einem am Ende alles gehört, hat man sich dann nicht selbst verloren?

 

Quelle: http://www.stadttheater-klagenfurt.at/de/produktionen/rumpelstilz/

 

 


Adventfeier im Sodalitas

 

Am 3. Dezember 2017 fand im Sodalitas in Tainach die diesjährige Adventfeier statt.

 

Unter der musikalischen  Leitung der Lehrerinnen Frau Judith Tischler und Frau Michaela Lesjak – Zdovc wurden wunderschöne Lieder in drei Sprachen gesungen und Gedichte in allen Sprachen aufgesagt, die an der Schule gelehrt werden. Vor dem begeisterten Publikum wurde auch eine Herbergsuche der Kinder- und Theatergruppe Toi Toi Toi vom Speckhof aufgeführt. Unsere Kinder brillierten in ihren Rollen! Danke an Frau Mag. Nora Korb-Müller und an Frau Elisabeth Kuss.

 

Ein herzliches Danke auch an alle Eltern für die ausgezeichnete  Jause!

 

Bilder | slike

 


Boomwhackers Workshop

 

Einen tollen Workshop erlebten die Schülerinnen und Schüler der VS Tainach am 24.11.2017. Zu Besuch kam nämlich Jaka und hielt bei uns seinen bereits  zweiten Workshop ab.

Dank für den rhythmischen Vormittag.

 

Bilder | slike

 

 


Pensionsfeier mit Pfarrer Markus Jernej

 

Am 23.11.2017 verabschiedeten die SchülerInnen und LehrerInnen den langjährigen Pfarrer und Religionslehrer Markus Jernej in den wohlverdienten Ruhestand. In kleinem, familiären Kreise unserer Schule sangen die Kinder zwei Lieder und überreichten Herrn Jernej ein selbstgemachtes Buch.

Lieber Markus wir wünschen dir alles Gute, viel Glück und vor allem viel Gesundheit auf deinem neuen Lebensabschnitt.

Bilder | slike


Düfteworkshop mit der Stadtapotheke Völkermarkt

 

Duftenden Besuch erhielten die Kinder und Lehrer der Volksschule Tainach am 13.11.2017. Die Stadtapotheke Völkermarkt mit Mag. pharm. Johannes Müller kam nämlich zu Besuch um die Kinder in die Welt der ätherischen Öle zu entführen.

Vielen lieben Dank Herrn Müller für diesen tollen informativen Vormittag.

 

Bilder | slike


Halloweenparty!!

 

Am 31. Oktober fand in der Schulischen Tagesbetreuung die diesjährige Halloweenparty statt.

Im Turnsaal tanzten wir zur gruseligen Schauermusik, die Geschicklichkeit war bei der Spinnenrallye gefragt, aber das Highlight war wohl die Geisterbahn im finsteren Schulkeller!

Im Anschluss gab es noch ein von den Kindern selbstgemachtes Gruselbuffet.

 

Bilder | slike

 


Griffner Tropfsteinhöhle

 

Am 30. Oktober fuhr die 2. Klasse in die

Tropfsteinhöhle nach Griffen. Beim Durchwandern wurden die Schüler und Schülerinnen

in die Zeit der Höhlenmenschen „entführt“. Eindrucksvoll schilderte die

Vortragende, wofür die Menschen der Steinzeit die Höhle nutzten. Die Kinder

erfuhren auch, dass Topfsteine sehr langsam wachsen und dass man sie

keinesfalls berühren darf, da sonst ihr Wachstum beeinträchtigt wird. In der Griffner

Höhle befindet sich die älteste „Jausenstation“ Kärntens – Topfsteine in Form

von Wurst und Speck. Bevor es zurück nach Tainach ging, konnten noch Edelsteine

und Fundstücke im Schauraum bewundert werden.

 


Österreich liest...

 

Wie jedes Jahr organisierten wir auch heuer zum Aktionstag „Österreich liest“ ein kleines Lesefest. Dazu konnten wir glücklicherweise wieder Herrn Mag. Ernst Müller (selbst Buchautor und Verfasser von Theaterstücken sowie Kabarettist) und Frau Mag. Nora Korb-Müller (Redakteurin der Zeitschrift „Vielfalt“ und Leiterin des Kindertheaters in Tainach) gewinnen. Den Kindern wurde in unserer schönen Bibliothek das spannende Märchen der Gebrüder Grimm „Tischlein deck dich“ vorgelesen. Zum Schluss gab es für die Kinder noch die Möglichkeit, sich in eine der vorkommenden Märchenfiguren zu verkleiden und einige Szenen nachzustellen, was für viel Spaß und Aufregung sorgte. Frau Korb-Müller hatte nämlich aus ihrem Fundus an Kostümen, Masken und Theaterrequisiten vieles mitgebracht und damit für große Begeisterung beim Verkleiden gesorgt. Ein herzliches Dankeschön den beiden Akteuren für ihr großes Engagement und den spannenden Vormittag.

 

Bilder | slike

 


Gesunde Zähne von Anfang an!

 

Zahnpflege und gesunde Ernährung sind wesentliche Voraussetzungen für eine gute körperliche und geistige Entwicklung. Deshalb besuchte uns am 23. Oktober die Zahngesundheitserzieherin Frau ZGE Alexandra Ibl und vermittelte den SchülerInnen spielerisch und mit altersgerechter Pädagogik wichtiges Wissen über die Zahngesundheitsvorsorge.


Zu Besuch bei Fam. Gruber

 

Anlässlich des Welttierschutztages besuchte die 2. Klasse den privaten „Streichelzoo“ ihrer Mitschülerin Amy Gruber. Neben Ponyreiten durften die Schüler und Schülerinnen Ziegen, Schafe und Hasen streicheln. Sie sahen Hasenjunge, die erst wenige Tage alt waren. In einem Gehege konnten sie Hühner und sogenannte „Hochzeitstauben“ sehen. Zur Stärkung gab es Gemüsespieße und Muffins mit Saft. Ein herzliches Dankeschön an Amys Eltern und Großeltern, die den Kindern diesen Besuch ermöglicht haben.

 


Sicher im Straßenverkehr

 

Damit Kinder sich im Straßenverkehr zurechtfinden, brauchen sie Hilfestellung! Deshalb ist eine intensive Zusammenarbeit von Kindern, Eltern, Lehrern und Polizei notwendig. Am 17.10.2017 besuchten deshalb Herr Wedenig und Frau Leitgeb von der Polizei Völkermarkt die Schüler und Schülerinnen der 1. Klasse. Ein herzliches Dankeschön für die lebenswichtigen Informationen.

 

Bilder | slike

 

 


Wandertag zum Wildensteiner Wasserfall

 

Unser heuriger Herbstwandertag führte uns zum Wildensteiner Wasserfall. Mit dem gewonnen Bustransfer des Mobilitätsbüros Südkärnten fuhren wir nach Gallizien bis zum Gasthof Zenkl. Nach einem etwa 30 minütigen steilen Anstieg hatten wir es endlich geschafft und genossen den atemberaubenden Ausblick auf den Wasserfall. Wieder zurück beim Gasthof, machten wir noch eine ausgiebige Pause und fuhren schließlich zurück nach Tainach.

Bilder | slike

 


10. Oktober und 26. Oktober

 

Im kleinen Rahmen fanden an der Volksschule Tainach die beiden Feiern für die zwei wichtigen Feiertage im Oktober statt. Die geschichtlichen Hintergründe wurden in allen Klassen im Unterricht besprochen und Gedichte bzw. Lieder von den Kindern gelernt. Wir trafen uns draußen vor der Schule, hissten die Fahnen, sangen Lieder und trugen uns gegenseitig die gelernten Gedichte vor.

 

Naše učenke in učenci ter učiteljice in učitelj so tudi letos pripravili lepi praznovanji ob deželnem- in ob državnem prazniku. V razredih so od svojih učiteljic in učitelju izvedeli mnogo zanimivosti o deželnem- in državnem prazniku. Pri dveh proslavah smo peli pesmi ter deklamirali pesmice. Na koncu pa smo še dvignili zastavi.

 

Bilder | slike